Dienstag, 1. November 2011

Novemberfarbklecks 1





Nein, mein Thema wird nicht unbedingt Häuser sein, aber da alle damit angefangen haben, hier mein Beitrag dazu.
Es ist zwar nicht mehr viel übrig, aber doch beeindruckend, das Foto ist entstanden in Ephesus/Türkei im letzten Jahr am 20.12.
Ephesus war eine der ältestesten und bedeutendstens griechischen Städte Kleinasiens.
Die Griechen waren auch ÜBERALL !!!!!




tja und dann war da noch.........Willkommen Swaantje... und mein Dank geht an Jutta, da sie die Novemberfarbkleksaktion ins Leben gerufen hat


herzliche Grüße von 

Kommentare:

  1. Vielen Dank für diesen Blick in die Sonne. Das Foto gefällt mir besonders gut, da ich gerade nach Türkeibildern suche und mich letzes Wochenende intensiv mit Pergamon beschäftigt habe, Ephesus wäre eine Alternative.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Da waren wir 1983 im Hochsommer bei weit über 30 Grad im Schatten (den es da nirgendwo gab). Damals war die Türkei noch kein Urlaubsland und wir sind von Samos mit einem kleinen Fischerboot rübergetuckert. Für die Einreise brauchten wir unsere Personalausweise, weil in den Reisepässen die griechischen Einreisestempel waren. Das mochten die gar nicht ;-)
    Ich hatte damals halblange, sehr helle Locken und wurde ständig berührt und beguckt, aber damals kamen ja auch kaum Touristen dorthin.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...