Dienstag, 11. Oktober 2011

Zahnfee

noch ein kleiner Ausschnitt ( nicht  von mir gemacht)


ich hatte euch ja noch die Geschichte von der Zahnfee versprochen.
Wir ( Ingrid und ich) sitzen gemütlich in dem Blockhaus, welches wir gemietet hatten zum Quilting Bee, und wollen unser letztes Frühstück zu uns nehmen, ich beiße in meine Brötchen und denke beim Kauen, du meine Güte wieso sind denn sooooo dicke Kerne in der Marmelade ????
Tja, weit gefehlt, keine Marmelade, meine Krone mitsamt Zahn befand sich auf meinem Teller, ungläubiges Staunen zuerst, dann Ensetzten, denn immerhin war ich noch in Brandenburg am Sonntag und sollte mit dem Zug noch ca 6 Stunden nach Nordfriesland zurück.
Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie sich das so anfühlt wenn ein Zahn fehlt" mitten im Gesicht". Ingrid meinte vllcht kommt ja heute Nacht die Zahnfee, doch  war sie nicht da, Gott sei Dank, denn der Zahnarzt hat sich viel Mühe gegeben, mir ein paar Schrauben verpaßt und alles wieder einzementiert, gleichzeitig hat man mir eine Zahnzusatzversicherung empfohlen. Erwarten sie etwa noch mehr Bruch ??

 und somit eine gute Nacht ( hoffentlich verschlucke ich nichts) wünscht euch

Kommentare:

  1. oh meine Güte, Ende gut alles Gut zum Glück ☺
    Machts gut!
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  2. Ohje , da haste ja nochmal Glück gehabt, ist ja nochmal gut ausgegangen.
    Laß Dich drücken.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Oh je, was für ein Schreck :-( Aber nun ist ja alles wieder in Ordnung.

    lg Monika

    AntwortenLöschen
  4. :)
    Wie gut, dass der Schrecken
    schnell ein Ende hatte.
    Viele Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...