Dienstag, 8. Januar 2013

Unfälle in der Galaxy

Ja Verflucht Mist ( ich weiß noch schlimmere)........noch mal, kann ich evtl. nur ein einziges Mal die Sterne so zusammennähen wie sie gehören ??

Mal sind sie so:

dann wieder so:                                                           


auch eine gern genommene Variante:


oder vielleicht doch lieber so ???

geht es euch auch so ?????? Oder bin ich die einzige auf diesem Planeten ???

Ein herzliches Willkommen an Nana, meine neueste Leserin

wünscht ALLEN erfolgreichere Nähtage   


Kommentare:

  1. Oh ja, das kenne ich auch.
    Aber ich denke das gehört dazu,.....
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Hahaha.... ja, genau so!!!! Bist nicht alleine auf dem Planeten mit solchen Mißgeschicken, die meisten wollen sie nur nicht zeigen und zugeben.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ich lach mich grad schlapp. Du die Einzige? Sehr witzig. Ich weiß nicht ie viele Spitzen ich verkehrt rum angenäht habe. Aber Nana hat Recht: den Mut es zuzugeben und auch zu zeigen...Ach ja und Quadrate in drei Farben (Schachbrettmuster) kann man auch in diversen idiotischen Zusammenstellungen zusammennähen, obwohl man vorher ALLES GENAU hingelegt hat.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja Suzan,das kenne ich(lach).Hatte schon Schwierigkeiten
    die Anleitung zu verstehen.Ich kam mit dem Größenangaben nicht so ganz klar.Wenn da stehen würde schneiden sie 3 Streifen 5",
    1 Streifen 2",wäre es für mich leichter.
    Aber aufgeben gilt nicht.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Ich noch mal!
    Die Nahtzugaben bügele ich nicht auseinander.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Schnucki, wo warst du denn da mit deinen Gedanken? ;)
    LG Schnucke B.

    AntwortenLöschen
  7. Sieh es mal positiv : Du hast alle Varianten durch und kannst Dich jetzt auf die richtige konzentrieren ;-))

    AntwortenLöschen
  8. Na das glaubst auch nur Du, ich hab gleich beim ersten Stern falsch angenäht und dann auch noch die richtige Seite abgetrennt, anstatt die falsche, und heute wars genauso.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  9. Suzan, ich lach mich grade schlapp, da weiß ich ja was mir bevorsteht, morgen möchte ich anfangen mit Sterne nähen. Also den Nahttrenner und die Sinne schärfen.....lach.

    Viel Spaß weiterhin
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Mir passiert sowas auch oft, besonders dann, wenn ich unkonzentriert bin. Deshalb nähe ich am liebsten morgens, gut ausgeruht und fit. DasTrennen gehört doch zum Nähen dazu und bei dir sind es nur winzige Nähte. Ich habe in meinem Leben bestimmt schon mehrere Kilometer getrennt. Ich sage nur Longarm....da hast du viel schneller genäht, als du trennen kannst.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...